Mit Therapie das eigene Potential besser leben

Wir arbeiten tiefenpsychologisch fundiert, das heißt, wir versuchen, das Verhalten und Erleben eines Menschen vor dem Hintergrund seiner individuellen Geschichte zu verstehen und den Patienten in seinen Änderungswünschen zu unterstützen. Dazu verwenden wir Sprache, Bilder oder Träume.

Therapie kann nicht von außen heilen,  aber wir können Heilung einleiten und unterstützen: Mit Klärung der alten Verletzungen, Neuordnung von Verhalten und Bewertung und der gemeinsamen Entwicklung von Lebenskonzepten, mit  bisher ungelebten Möglichkeiten und unerfüllten Träumen.

Wir sind eine Schwerpunktpraxis für Hochsensitive Menschen. Ca. 15 % der Menschen sind hochbegabt und / oder hochsensibel. Diese Menschen sind in einer normalen Gruppe oft einsam; weil sie anders denken und intensiver fühlen. Jede/r muss lernen, mit dieser Anlage umzugehen.

Hochbegabte Menschen denken assoziativ, langweilen sich bei Routineaufgaben und haben oft Probleme in Gruppen, weil sie als Spielverderber gelten. Das liegt daran, dass sie schneller als andere erkennen, wie sich die Dynamik entwickelt und damit Standpunkte formulieren, die andere noch nicht sehen können. Hochbegabte können lernen, mit dieser Begabung so umzugehen, dass sie weder sich selber noch andere verletzten.

Hochsensible Menschen haben ständig alle Antennen maximal auf Empfang; sie werden oft überrollt von Eindrücken und Geräuschen. Das kann konkret bedeuten, dass sie sich bei Aufgaben in Details verlieren und dann unkonzentriert oder ungeschickt wirken.  Sie leiden unter Ungerechtigkeiten und Grausamkeiten; selbst ein Trickfilm kann schon zu spannend sein. Hochsensible müssen lernen, sich abzuschotten und Überforderungen zu vermeiden.

Im Alltag geht die Freude am und mit dem Partner oft verloren. Eine Paartherapie kann wirksam helfen, sich die notwendigen Freiräume zu nehmen und neue Freude in das (Sexual-)Leben zu bringen. Oder eine gute Klärung sein bei Konflikten und in Trennungssituationen.

Eine Kompakttherapie ist ideal für akute Krisen, die Entscheidungen erfordern. In vier Stunden,  mit einer großen Pause zwischendurch, wird die Situation analysiert, neu geordnet und stabilisiert. Diese Termine finden auch an Samstagen in Ahrensburg statt, unter Einbeziehung von Hypnose.

Im Leben gibt es Situationen, die unerträglich scheinen. Dann braucht man einen neuen Blickwinkel und man muss Entscheidungen treffen; das vermeidet unnötiges Leid.  Dafür gibt es Psychotherapie-Termine sofort in Ahrensburg.

Gesetzliche Krankenkassen gewähren nach einer Pflicht-Beratung bis zu 3 x 12 Stunden.
Privat Versicherte haben eine feste Stundenzahl pro Jahr oder müssen einen Antrag stellen.
Selbstzahler können jeden Kurs, jede Beratung und jede Therapie zeitnah buchen. Wir garantieren absolute Diskretion.